Login
 
Main Data
Author: Michael Lindner
Title: Information und Beratung
Publisher: Grin Verlag
ISBN/ISSN: 9783346181077
Edition: 1
Price: CHF 6.90
Publication date: 01/01/2020
Content
Category: Adult education
Language: German
Technical Data
Pages: 25
Kopierschutz: kein Kopierschutz
Geräte: PC/MAC/eReader/Tablet
Formate: PDF
Table of contents
Einsendeaufgabe aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, Technische Universität Kaiserslautern, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit mit dem Titel 'Information und Beratung' aus dem Fachbereich 'Erwachsenenbildung' sollen die folgenden Aufgabenstellungen beantwortet werden: Die institutionelle und finanzielle Absicherung der Weiterbildungsberatung ist nicht immer gewährleistet und der Bestand an Bildungsberatungsstellen und Weiterbildungsberatungsdiensten für Erwachsene nach wie vor gering. In dieser Aufgabe soll Stellung dazu genommen werden, warum Weiterbildungsberatung heute unter den Prozessen der Individualisierung und Pluralisierung in unserer Gesellschaft immer bedeutsamer wird. Die Weiterbildungsberatung bietet viele mögliche Problemfelder. In dieser Aufgabe sollen zunächst zwei dieser Problemfelder ausgewählt. Anhand dieser beiden Beispiele soll dann erläutert werden, wie die jeweilige Situation durch bildungspolitische, pädagogisch-praktische oder wissenschaftliche Initiativen verbessert werden kann. In dieser Aufgabe soll das Beratungsfeld erläutert werden, dass nach Meinung des Autors aktuell besonders an Bedeutung gewinnt. Hier sollen unterschiedliche theoretische Zugänge zur Bildungsberatung genannt und zusammenfassend vorgestellt werden. Ob und wie die Bildungsberatung etabliert ist, hängt in großem Maße von den jeweiligen gesellschaftlichen und politischen Bedingungen ab. In dieser Aufgabe soll die 'Geschichte' der Bildungsberatung vorgestellt und anschließend diskutiert werden, unter welchen Bedingungen die gegenwärtige Bildungsberatung (z.B. rechtliche Rahmung; Trägerstruktur) verwirklicht werden kann.